Catering – Tipps für die Anbieterauswahl

Ein Catering-Anbieter sorgt bei einer Veranstaltung, z.B. eine Hochzeit oder einen Geburtstag, für das leibliche Wohl aller Teilnehmer. Bei der Wahl von einem Catering-Anbieter gibt es einige Dinge zu beachten.

Bereits vor der Suche nach einem passenden Catering-Anbieter, sollten Sie sich darüber Gedanken machen, welche Leistungen Sie benötigen. Auch auf die Frage “Büffet oder Menü” sollten Sie am besten bereits eine passende Antwort parat haben.

Wir haben eine kurze Checkliste mit den wichtigsten Punkten für die Auswahl des passenden Catering-Anbieters zusammengestellt:

1. Suchen Sie nach regionalen Catering-Anbieter

Suchen Sie im Internet nach 2-3 Catering-Anbietern in ihrer Region. Auch unter dem Suchbegriff Partyservice können Sie entsprechende Anbieter finden.

Notieren Sie sich zwei bis drei regionaler Anbieter und prüfen Sie dann deren Angebot näher. Regionale Anbieter haben den Vorteil, dass Sie diese persönlich vor der Veranstaltung treffen können und die Lieferwege deutlich geringer sind.

2. Schauen Sie sich die Webseite des Catering-Anbieters an

Nachdem Sie zwei bis drei Caterer in ihrer Region ausfindig gemacht haben, sollten Sie sich das Angebot näher anschauen. Prüfen Sie, ob es entsprechende Informationen auf der Webseite des Caterers gibt.

Ein schönes Beispiel für eine gelungene Webseite ist bspw. unter www.catering-schwanen.de zu finden. Auf der Webseite sind alle wichtigen Informationen zum Catering-Angebot sowie weitere Dienstleistungen im Rahmen des Angebots enthalten.

3. Prüfen Sie die Bewertungen von anderen Kunden

Nachdem Sie das Angebot der in Frage kommenden Caterer geprüft haben, sollten Sie die Kundenbewertungen durchlesen. Sollten Sie viele negative oder unzufriedene Kundenbewertungen vorfinden, so ist dieser Catering-Anbieter wahrscheinlich nicht die beste Wahl.

4. Kontaktieren Sie den Anbieter für ein unverbindliches Angebot

Wenn die Kundenbewertungen im großen und ganzen Stimmen, sollten Sie nun den direkten Kontakt mit dem Catering-Anbieter suchen. Dazu können Sie entweder die auf der Webseite hinterlegte Email-Adresse schreiben oder auf der hinterlegten Telefonnummer anrufen.

Notieren Sie sich am besten vor dem Gespräch alle relevanten Fragen, z.B.

  • Ob Servicepersonal vermittelt werden kann,
  • Ist Geschirr und Besteck für alle Personen enthalten,
  • Welche Optionen es für Veganer und Vegetarier gibt usw.

Lassen Sie sich am Ende ein unverbindliches Angebot schriftlich zukommen, indem alle wesentliche Punkte für ihre Feier enthalten sind. Dann können Sie in Ruhe die Angebote der verschiedenen Catering-Firmen miteinander vergleichen und die richtige Wahl für ihre Veranstaltung treffen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*